News-Archiv

Delikatessen am Wegesrand - Wildkräuterführung im Siebengebirge

Erleben Sie die außergewöhnliche Vielfalt essbarer Kräuter direkt vor unserer Haustür! Kräuterwanderung mit anschließendem Imbiss und Gesprächen im Naturgarten, am: 30. Juni 2018, von: 13:00 bis 16:00 Uhr

Delikatessen am Wegesrand


Sehet die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater nährt sie doch. (Matth. 6,26)

Gott gibt uns, was wir zum Leben brauchen, doch manches nehmen wir gar nicht mehr wahr.

Wir laden Sie herzlich ein.

Erleben Sie die außergewöhnliche Vielfalt essbarer Kräuter direkt vor unserer Haustür.

Wildkräuterführung im Siebengebirge und anschließender Imbiss, im Naturgarten.

Mit Beate Mengkowski (www.lebendige-gaerten-bonn.de)

Am: 30. Juni 2018

Von: 13:00 bis 16:00 Uhr, Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben

Kräuterwanderung ca. 1, 5 Std., anschließend Imbiss und Gespräche ca. 1,5 Std. im Naturgarten von Frau Mengkowski, Hartwig-Hüser Str. 17, in Oberkassel

Anmeldung bei Elke Fischer, 02223 905197 oder elke.fischer(at)ekir.de

Begrenzte Teilnehmerzahl

Kostenbeteiligung: 15 € 

Losung des Tages