News-Archiv

Vortrags- und Diskussionsabende zu gesellschaftlich relevanten Themen

Information und Austausch sind Bausteine des Miteinander - freuen Sie sich auf vier interessante Abende zu ganz unterschiedlichen Themen....

In der Emmauskirche werden im September und Oktober Vortrags-/und Diskussionsabende zu gesellschaftlich relevanten Themen veranstaltet.

Beginn ist jeweils um 20 Uhr, folgende Veranstaltungen sind geplant

04.09. "Fluchtursachen verhindern", Dr. Elke Löbel vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung referiert zum Thema Fluchtursachen, Situation in den Aufnahmeländern und Perspektiven

25.09. "Geschichte unserer Kirchengemeinde / Geschichten aus der Kirchengemeinde"
Das Chronik-Team und Augenzeugen der Gemeindegeschichte geben einen Einblick in 35 Jahre - mit Fotos, Anekdoten und mehr.

10.10. "Cannabis - Medizin oder Droge" Dr. med. Peter Cremer-Schaeffler (Facharzt für Anästhesiologie und leiter der Bundesopiumstelle im BfArM)  berichtet über die Geschichte von Cannabis und darüber, wie künftig der Blick der Gesellschaft hierauf aussehen könnte.

27.10. "Aushalten oder Widerstehen" Monika Müller, Therapeutin und Autorin, geht in ihrem Vortrag der Fragestellung nach, ob es Resilienz im Umgang mit fortschreitender Erkrankung, mit Krisen, Leid und Trauer gibt; was sie ausmacht und ob sie vom begleitenden Team gestützt oder gefördert werden kann. 

Weitere Infos im Spektrum

Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei 

Losung des Tages