Hier finden Sie aktuelle Informationen zu künftigen Aktionen, Events und zum Gemeindeleben. Für eine bessere Übersichtlichkeit sind die Beiträge in aufsteigender Reihenfolge nach Veranstaltungs-Monaten sortiert. Da wir diesen Bereich laufend aktualisieren, lohnt es sich, hier regelmäßig in allen Monaten nach neuen Einträgen zu schauen.


JANUAR


Bauzeichnungen und 3D-Pläne für das Bauvorhaben Stieldorf

4

Für das bevorstehende Bauvorhaben in Stieldorf ist nunmehr der Weg soweit geebnet. Allen Interessierten stehen hier die Pläne zur Ansicht zur Verfügung, die uns freundlicherweise von unserem Architekten zur Publikation zur Verfügung gestellt wurden. 

Eine gute Möglichkeit, sich vorab ein Bild des neuen Gemeindehauses zu machen.

M. Krüger


"Zur Wiederentdeckung der Hoffnung"

Foto: Helma Ebeler
1

Herzliche Einladung von Helma und Jörg Ebeler zum Buchleseprojekt in der Emmauskirche: "Schwestern und Brüder, herzlichst seid Ihr eingeladen in lockerer, friedvoller, entspannter und humorvoller Atmosphäre gemeinsam zu lesen, diskutieren, zu hören und Gottes Geist zu spüren...!“  
Wir lesen in diesem Buchleseprojekt Hans-Joachim Eckstein "Zur Wiederentdeckung der Hoffnung"; 2.Auflage 2008; ISBN 978-3-7751-3898-7

Die vier Treffen finden jeweils mittwochs um 19:30 Uhr im Konfi-Raum statt, am
16.1.19, 
23.1.19, 30.1.19 und 06.02.19

Schaut einfach vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Nähere Infos sehr gerne über Helma Ebeler; Mobiltelefon 0173-9013777


Taschenlampen-Gottesdienst - der besondere Gottesdienst für Kids und ihre Familien

In Stieldorf ist er eine gute und liebgewonnene Tradition – der Taschenlampen-Gottesdienst. Ein Team unserer Gemeinde bereitet zusammen mit dem CJD Kindergarten Rauschendorf diesen etwas anderen Gottesdienst vor. Um 17:30 Uhr treffen sich Eltern, Großeltern und Kinder vor der Kirche, dann gehen alle auf leisen Sohlen, mit ihrer Taschenlampe, hinein. Erhellt wird die Kirche nur durch den Schein der Kerzen.

Am 25. Januar wird die Kirche anders aussehen als sonst und auch der Ablauf des ca. 45-minütigen Gottesdienstes ist anders als gewohnt. Dieses Mal werden die Familien die „Kleinen Leute aus Swabedoo“ kennenlernen. Als Schattenspiel dargestellt, werden die Besucher die Geschichte mit den Figuren miterleben.

Was man für diesen besonderen Gottesdienst braucht: Etwas Mut, eine Taschenlampe und Mama, Papa oder Oma und Opa.

Wir freuen uns auf viele Besucher.

Rückfragen bitte bei Elke Fischer 02223 / 905197 oder elke.fischer@ekir.de


FEBRUAR


Aquarellmalerei kennenlernen und ausprobieren - Workshop in Stieldorf

Foto: Elke Fischer
1

Am 23. Februar, von 10.00 bis 13:00 Uhr, sind alle Interessierten ab 10 Jahren ins Gemeindehaus Stieldorf eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, außerdem sind auch diejenigen herzlich willkommen, die gerne Malen möchten aber bisher noch kein Talent für die Malerei an sich entdeckt haben.
Jacqueline Lehmann erklärt und zeigt diese wunderbare Maltechnik in kleinen Schritten. Wasser, Farben, Aquarellpapier und Pinsel werden gestellt. Wer eine eigene Staffelei oder anderes Zubehör hat, darf es aber gerne mitbringen. Mit Freude, Experimentieren, Staunen und Wundern werden wir gemeinsam eine schöne Zeit verbringen.

Anleitung und Hilfe gibt es bei der Technik und auch bei der Motivauswahl.  Jeder wird am Ende sein eigenes schönes Kunstwerk mit nach Hause nehmen können. Und wer weiß? Vielleicht ist damit der Grundstein für die weitere Beschäftigung mit der Malerei gelegt.

 

Kostenbeitrag für Material und Snacks 10,00 €

Anmeldung bei Elke Fischer 02223 905197 oder elke.fischer@ekir.de


"Zugänge zur Bibel" - vier Abende für Interessierte als Bibelseminar in der Emmauskirche

Foto: H. Weitenhagen
1

Viele hochinteressante Fragen beherrschten ein ökumenisches Bibelseminar der Evangelischen Erwachsenenbildung in Siegburg im Sommer. Die Zugänge zur Bibel sind vielfältig und der Austausch mit Interessierten ist spannend und eine Bereicherung für alle Teilnehmenden. Pfarrerin Haase-Schlie und Pastor i. E. Dr. Weitenhagen laden daher an vier Abenden von Mitte Februar bis Mitte März herzlich zum Bibelseminar in die Emmauskirche ein. Weitere Infos finden Sie im Spektrum 4/2018 und auf den ausliegenden Flyern. 


März


Miteinander fasten und gemeinsam Einkehr halten - eine Woche der Auszeit für Körper, Geist und Seele

1

Wie seit vielen Jahren bewährt, wollen wir auch in diesem Jahr zu einer Fastenwoche einladen! Gefastet wird nach der Buchinger Methode mit Kräutertees, Säften und der abendlichen Brühe.
Dr. Brita Larenz wird die Teilnehmenden in das Thema einführen und während der Fastenwoche begleiten. Christine Hammer übernimmt in bewährter Weise die Zubereitung der Fastenbrühe. Es gibt keine Teilnahmegebühr, die entsprechenden Kosten werden auf die Teilnehmenden umgelegt.

Der Info-Abend findet am Donnerstag, 7.3.19, um 19:00 Uhr im Gemeindezentrum Heisterbacherrott statt. Von Samstag, 9.3.19, bis Mittwoch, 13.03.19 laden wir zu den Fastentreffen ein, Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr mit einer Andacht, anschließend nehmen wir gemeinsam die Fastenbrühe ein. Anmeldung über das Gemeindebüro: Tel.: (02244) 3277 (Mo – Fr, von 10 bis 12 Uhr) oder per E-mail: buero@evangelische-kirchengemeinde-siebengebirge.de


Exerzitien im Alltag „Jesuskontakt“

1

Von Mitte März bis Mitte April bieten wir in Kooperation mit der evangelischen Gemeinde Ittenbach und der katholischen Pfarreiengemeinschaft Königswinter am Ölberg „Exerzitien im Alltag“ an. Zu Exerzitien fährt man in der Regel für einige Tage in ein Kloster oder Bildungshaus, im Gegensatz dazu finden Exerzitien im Alltag zu Hause statt. Teilnehmen kann jeder/jede ohne Vorkenntnisse, nötig ist nur die Bereitschaft für eine tägliche Zeit des Betens und der Besinnung (etwa 30 Minuten) und für ein wöchentliches gemeinsames Treffen aller Teilnehmenden. Bei diesen Treffen wird zusammen gebetet, es gibt schriftliche Anregungen für biblisch-geistliche Übungen und natürlich ist Raum für den Austausch, für Fragen, Erfahrungen und Entdeckungen. Die Treffen finden in der Zeit vom 15. März bis 12. April jeweils freitags um 20 Uhr statt - Details siehe unten. 

Weitere Informationen und Anmeldungen über unser Gemeindebüro, oder direkt bei Pfarrerin Haase-Schlie (pia.haase-schlie@ekir.de) bzw. bei Diakon Casel  (diakon@udo-casel.de) .

Termine:

15. März: Thomasberg, Sankt Josef
22. März: Ittenbach, Gemeindehaus der Ev. Kirche
29. März: Oberpleis, Sankt Pankratius
05. April: Heisterbacherrott, Ev. Gemeindezentrum Emmauskirche
12. April: Stieldorf, Sankt Margareta

Losung des Tages